Informationsabend

Unser nächster Informationsabend.

  • "Laser oder Linsen"
    Dienstag, 28. November um 19 Uhr
    (mit kostenfreiem Kurzcheck)
  • Bitte Voranmeldung unter
    Tel: 0331-6007711
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
A+ A A-

Forschung refraktiv

Seit vielen Jahren sind wir mit eigenen Beiträgen, seit 2008 in enger Kooperation mit der VR Vision Research GmbH an der Weiterentwicklung der refraktiven Chirurgie beteiligt. Hier einige Beispiele:

OP-Instrumente

 

  • Flaplifter (Fa. Deutschmann, Zittau)
  • Rasch Cartridge Holder, für die ICL-Implantation (Fa.Katena, USA)

Op-Techniken

 

  • Konzeption für die Anwendung des Femtolasers in der Kataraktchirurgie
    "LASICAT - Lasers in Cataract Surgery" ASCRS , San Dieg2004
    "LASICAT in patients corneal astigmatism, toric and multifocal IOL", AMO
    Roundtable zur ASCRS 2004 , 4.-7.5.2004 Arizona
  • Bimanuelle Flapreinigung mittels I/A Technik, V. Rasch, Halle 2001.
  • Verbesserung der Monovision durch monokulare Visussteigerung per Personalisierte Lasik, V.Rasch, Vortrag Halle 2001.
  • Bimanuelles Flaplifting bei LASIK

Basisforschung

 

  • posterbeitragUntersuchungen über verschiedene Einflussfaktoren auf die Aberrationen des Auges,
    ESCRS, Wien 2001, Preis des Europäischen Kongresses für den besten Posterbeitrag
  • Untersuchungen zur Veränderung der Astigmatismusachse vom Sitzen zum Liegen als Vorstudie zur Entwicklung
    eines Iriserkennungssystems für die Lasikbehandlung, (Rasch, Volker und Weber, Axel, 1999)

Implantate

 

Warum zu uns?

Qualität

Qualität

Was bieten wir Ihnen? ... Qualität! Moderns...

Weiter ...

Partner

im Sport   Die Athleten des KCP sind nicht n...

Weiter ...
Forschung

Forschung

für besseres Sehen Wer innovativ forscht, h...

Weiter ...
LASIK-PLUS

LASIK-PLUS

LASIK-PLUS, was ist das? mehr Diagnostik  ...

Weiter ...
LASICAT

LASICAT

LASICAT - Femtokatarakt Die neue Operationsmeth...

Weiter ...
Service

Service

am Holländischen Viertel   Parken:Es stehen ...

Weiter ...

Kontakt

Potsdamer Augenklinik
im Graefe-Haus GmbH
Hans-Thoma-Str. 11
14467 Potsdam
Tel: 0331-6007711
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über uns

In den letzten 20 Jahren ist es uns gelungen, ein modernes Zentrum für Augenheilkunde aufzubauen.

Als Teil der Potsdamer Augenklinik im Graefe-Haus bietet Ihnen das Augen-Laser-Zentrum Behandlungen nach neuester Methodik und höchstem Entwicklungsstand.  Im Albrecht-von-Graefe-Haus ermöglichen wir Ihnen eine umfassende Betreuung und Behandlung von der Basisdiagnostik bis hin zum hochspezialisierten operativen Eingriff.

Unsere Patienten dürfen sicher sein, dass sie eine optimale Diagnostik und die bestmögliche Versorgung für ihre Augen erhalten werden.

 

kaniko web © Augenklinik Potsdam |